Gute Usability für den YouTube-Account? Sanofi macht´s vor!

Der Erfolg des YouTube-Kanals von Sanofi-Aventis ist beachtlich: Obwohl es den Account erst seit Mitte Januar 2011 gibt, hat der viertgrößte Pharmakonzern der Welt die Video-Plattform clever für sich genutzt und sich kompetent etabliert. Fast 134.000 Kanalaufrufe zeigen, dass es sich lohnt, einen Blick auf „Sanofi TV“ zu werfen.

Zunächst fällt uns das Design des Kanals auf: Das Layout mit seinen Rubriken ist  strukturiert, übersichtlich und userfreundlich gestaltet, so dass sich auch „Nicht-YouTube-User“ zurechtfinden. Interessierte können zwischen „Our company“, „Your health“, „Our professions“ und „Our responsibility“ wählen, um dann informative Filme zu den jeweiligen Bereichen zu erhalten. Auch die Sprachauswahl kommt den Usern sehr entgegen: Der Kanal kann sowohl in Englisch als auch in Französisch angezeigt werden.

Die Rubrik „Our company“ zeigt den wissenschaftlichen und politischen Anspruch des Unternehmens, so z.B. mit einer Dokumentation zur Aufklärungsarbeit bei  Arzneimittelfälschungen.

In dem Bereich „Your health“ findet der User beispielsweise Informationsfilme zum Thema Diabetes wie „Insulin, Glucose & you“, in denen die Krankheit für Patienten verständlich erklärt wird. Darüber hinaus gibt es für Diabetiker auch Koch-Videos mit tollen Rezeptideen.

Unter dem Bereich „Our profession“ werden Berufsfelder bei Sanofi vorgestellt, so wird unter anderem eine Clinic Research Managerin in ihrem Arbeitsalltag begleitet.

Dass Sanofi auch soziale Verantwortung übernimmt, wird unter der Rubrik „Our responsibility“ deutlich: Verschiedene Beiträge, wie ein Video zur Freiwilligen-Initiative „TB Free“ in Afrika etwa, das die Tuberkulose-Patienten über mögliche Behandlungen aufklärt und Betroffenen dadurch ein beschwerdefreies Leben  ermöglicht.

Wie nicht anders zu erwarten, ist Sanofi auch auf weiteren Social Media-Kanälen vertreten: So wird innerhalb des YouTube-Kanals via Dashboard auch auf den Twitter-, den Facebook-Account  sowie die Unternehmens-Website verlinkt. Dies funktioniert auch umgekehrt reibungslos: Von der Startseite sanofi.com gelangt der User direkt zu „SanofiTV“.

Fazit: Mit seinem YouTube-Kanal hat der Pharmakonzern alles richtig gemacht – ein extrem übersichtliches und userfreundliches Design gepaart mit informativen und verständlichen Informationsfilmen, die für Interessierte echten Newswert und gute Tipps bieten. Das kombiniert Sanofi mit gekonnter Imagepflege. Thumbs up!


Leave a Reply

Your email address will not be published.