Service im interaktiven Doppelpack: antwerpes launchte zwei Boehringer Ingelheim Portale

Köln, August 2012. Gleich zwei digitale Neulinge wurden von antwerpes in die Weiten des World Wide Web entlassen. Mediakademie.de und boehringer-interaktiv.de sind Service-Plattformen, mit deren Konzeption und Umsetzung Boehringer Ingelheim die antwerpes ag betraute. Hauptziel beider Portale ist es, einen Mehrwert für Ärzte zu schaffen, indem ihnen nicht nur mehr Informationen, sondern vor allem mehr Service geboten wird. CME-zertifizierte Live-Fortbildungen mit Expertenchat oder hilfreiche Apps sowie Foliensätze zum Download sind dabei nur einige Beispiele des umfassenden Angebots.

antwerpes wurde von Boehringer Ingelheim mit dem Relaunch von www.mediakademie.de betraut. Konzeptionell sowie visuell wurde die produktneutrale Online-Plattform grunderneuert. Seit April 2012 können Ärzte hier an Live-Fortbildungen mit Experten-Chat zu den Schwerpunktthemen Antikoagulation und COPD teilnehmen, die zum Großteil CME-zertifiziert sind. Als besonderes Schmankerl dient die Wunschbox, in der Interessierte angeben können, über welche Kernthemen in Zukunft ausführlicher berichtet werden soll.

Screenshot Mediakademie
Screenshot Mediakademie

Ganz frisch das Licht der Welt erblickte die interaktive Service-Plattform www.boehringer-interaktiv.de. Das Produktportal wurde von den Kölnern entworfen und ist seit Mai 2012 live. Es versorgt Ärzte mit umfassenden Informationen zu Indikationen und Produkten des Pharmaunternehmens. Interessierte finden hier zusätzlich zu den Online-Informationen auch Broschüren, hilfreiche Apps und Foliensätze zum Download sowie Filme, die wiederum mit mediakademie.de verzahnt sind – also ein interaktives „Rundum-sorglos-Paket“ für Ärzte.

Screenshot Boehringer Interaktiv
Screenshot Boehringer Interaktiv

Leave a Reply

Your email address will not be published.